Für Sportler, die ihre Fitness steigern möchten, bietet sich das LMI Step Powertraining regelrecht an. Denn bei diesem Workout werden nicht nur die Muskeln gestärkt, sondern auch die Fettverbrennung im Körper richtig angekurbelt. Und auch die gute Laune kommt nicht zu kurz. Denn weil dieser Step Workout auch Choreo-Elemente enthält, darf Musik während des Trainings nicht fehlen.

Was ist LMI Step?

Bei LMI Step handelt es sich um ein energetisierendes Step Workout, welches dem Sportler das Gefühl von Lebendigkeit und Freiheit vermittelt. Entwickelt wurde dieses Workout vom neuseeländischen Kugelstoßer und Diskuswerfer Les Mills. Nachdem er gemeinsam mit seiner Frau Colleen Mills ein erstes Les Mills Fitnesstudio eröffnet hatte, entwickelte er später Gruppensportprogramme. Beispielsweise BODYATTACK. Dieser Workout von Les Mills eignet sich sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Dennoch ist BODYATTACK hoch intensiv.

Die Programme wurden zunächst nur in den eigenen Studios angewendet. Seit Mitte der 1980er Jahre werden die Programme wie beispielsweise BODYSTEP aber auch international für mehr Fitness genutzt. Denn das Step Programm trainiert den ganzen Körper schnell und effektiv. Der Grund: Die Step Programme wie BODYSTEP basieren auf ganz einfachen Bewegungen. Etwa Treppensteigen oder gehen. Auch Anfänger können mit den Programmen von Les Mills also von Anfang an perfekt trainieren.

Wie ist das LMI Step Workouts aufgebaut?

Bei diesem Workout von Les Mills ist jeder Musiktrack für eine bestimmte Übung gedacht. Und das Besondere bei diesem BODYSTEP Programm von Les Mills: Es eignet sich für Sportler auf jedem beliebigen Leistungsniveau. Wer die Intensität steigern möchte, hebt den Step einfach an. Wer weniger leistkungsintensiv trainieren möchte, senkt den Step ab.

Der Workout im LMI Step beginnt mit Übungen zum Aufwärmen, anschließend folgen einige Grundschrittfolgen. Anfänger lernen dabei die korrekte Technik und können die Intensität erhöhen und die Schrittfolgen erweitert. Bei der entsprechenden Musik wird darauf hin die Intensität erhöht. Bei diesem BODYSTEP Workout von Les Mills folgt auf jede Intensitätsspitze eine Phase der Erholung. Diese nutzen die Sportler, um sich auf Straffung und Kräftigung zu konzentrieren.

Anschließend folgen der Party Track und der Speed Track mit den anspruchsvollsten Schrittfolgen. Danach sieht das Programm von Les Mills vor, am Boden die Bauchmuskeln und die Oberkörperkondition zu trainieren. Anschließend werden die Muskeln gedehnt. Schließlich klingt der LMI Step mit einer Cooldown-Phase aus.

Diese Ziele kannst du mit LMI Step erreichen

Mit dem LMI Step von Les Mills erreichen die Athleten mehrere Ziele: Sie verbrennen schnell und effektiv Kalorien und formen damit ihren Körper. Zugleich verbessern die Athleten ihre Ganzkörperfitness und erreichen eine kräftigere Statur. Das liegt daran, dass bei diesem Programm von Les Mills auch die Rumpfmuskulatur trainiert wird. Darüber hinaus verbessern die Athleten auch ihre Koordinationsfähigkeit

Auf den Körper hat dieses Training aber noch weitere positive Aspekte. So gelingt es den Athleten, ihre Lungen- und Herzkapazität zu steigern. Des weiteren können die Athleten durch dieses Training etwas Gutes für ihre Knochengesundheit machen.Insgesamt ist dieses Cardio Training also ein wahrer Gesundbrunnen für den ganzen Körper. Denn es werden nicht nur einzelne Partien wie Bein oder Po trainiert, sondern die gesamte Muskulatur.

MITGLIED WERDEN UND UNSER ONLINE TRAININGS PROGRAMM NUTZEN

Werde noch heute Mitglied in deinem EASYFITNESS Club in deiner Nähe und nutze zusätzlich das Online Trainings Angebot von fitnessRaum, welches wir Exklusiv für unsere Mitglieder anbieten.

Easyfitness Chat
EASYFITNESS Chat

Online