Easyfitness – Green to Green

Vorbild in Sachen Umwelt, Nachhaltigkeit oder Bio, denken Sie da an EASYFITNESS? Wahrscheinlich nicht! Aber genau das haben wir uns im Bereich „ÖKOLOGISCHER FUSSABDRUCK“ vorgenommen: Wir wollen ein Vorbild sein. Wir möchten (EASY)FITNESS zum Lebensinhalt aller werden lassen und dabei die Umwelt möglichst wenig belasten.

Die Fitness und Bewegung sorgt von Natur aus für eine bessere Gesundheit, dazu gehört auch der Umweltschutz! Wir betreiben unsere Fitnessstudios als Green Gyms und damit möglichst umwelt- und ressourcenschonend und sind uns unserer Verantwortung gegenüber unserer Umwelt bewusst. Auf dieser Seite finden Sie viele Beispieleaktueller Projekte, mit denen wir das Ziel verfolgen, eine bessere Umweltbilanz zu erreichen.

Gehen Sie mit uns den Weg, seien auch Sie dabei und ein Vorreiter für Ihre Umweltbilanz!

#Trashhero

Wir wollten mit der #TrashHero Kampagne nicht nur unsere Mitglieder, sondern auch uns selbst motivieren und gingen daher am 31.08.19 als gutes Vorbild voran, um gemeinsam etwas für die Umwelt zu tun.

Wie unsere Aktion dafür aussieht? Es werden zwei Fotos gepostet: eines von einer Landschaft, in der viel Müll rumliegt, und eines von derselben Landschaft, wenn der Müll in Tüten gepackt wurde. Diese Bilder werden dann über unsere sozialen Netzwerke wie Facebook und Instagram mit unserem Hashtag – #TrashHero verbreitet.

Save the Ocean

Umweltschutz geht schnell und unkompliziert. Wie beim Training ist es wichtig, den ersten Schritt zu machen. Wir machen es uns mit euch zur Aufgabe, die Ozeane von Plastik zu befreien und somit sauber bekommen. Damit leistet unser Green Gym seinen Beitrag für die Umwelt, für die Tiere und für unsere Zukunft.

Meldet euch bei unseren Green Gyms an, die an der Aktion teilnehmen und das Studio spendet pro Neumitglied 1 € für die Säuberung der Ozeane.

Ihr seid schon Mitglied, wollt aber dennoch etwas Gutes tun? Dann könnt ihr auf folgenden Webseiten dafür spenden:

https://ozeankind.de/spende-gegen-plastikmuell/
https://sea-shepherd.de/unterstuetze-uns/spenden/

*Nur in teilnehmenden Studios

Gut für die Umwelt – Trinkflasche aus Zuckerrohr

Nachhaltig

Green Fitness bedeutet auch Nachhaltigkeit. Die Trinkflaschen in unseren Studios bestehen seit Mitte 2019 aus einem biobasierten Kunststoff. Im Vergleich zu Einwegflaschen aus PET kann immer wieder verwendet werden. Damit wird die Umweltbelastung durch Material und Abfall massiv reduziert und die Flaschen können normal recycelt werden.

CO2-Neutral

Mit jeder produzierten Trinkflasche wird ein Klimaschutzprojekt von myclimate unterstützt und kompensieren damit den CO2-Ausstoss.

Energieeffizienz

Energieeffizienz ist eines der Schlagworte, wenn es um moderne LED Beleuchtung geht. Wir nutzen die Vorteile moderner LED Technik für unsere Fitnessstudios bei Umrüstung oder Neuinstallation. Der Umweltvorteil von LED-Lampen liegt klar auf der Hand:

  1. Hohe CO2 –Einsparungen durch geringeren Energiebedarf
  2. Geringer Energieverbrauch bei der Produktion von LED-Lampen
  3. Weniger Müll
  4. Frei von Quecksilber und schädlichen Umweltgiften
  5. Nahezu vollständig recycelbar

Elektromobilität

Ladestation statt Tankstelle: Immer mehr Autos haben künftig einen Elektro- statt eines Verbrennungsmotors. Ob rein elektrisch, mit Hybridantrieb oder mit Brennstoffzelle – die Technik schreitet immer weiter voran.

Elektropower kommt zukünftig auch bei EASYFITNESS, für umweltfreundlichen Autos, zum Einsatz. Bis 2024 stellen wir unseren PKW-Fuhrpark auf Elektromobilität um und leisten somit unseren Beitrag für eine saubere Umwelt, ohne Gestank, weniger Lärm, ohne Feinstaub- und CO2-Emissionen.

Ihr trainiert –
Wir pflanzen einen Baum

Green Fitness steht auch für Natur. Im April 2019 riefen wir eine ganz besondere Aktion ins Leben: Für jede Mitgliedschaft, die im April in einem unserer Studios abgeschlossen wurde, haben wir über eine Spendenseite einen Baum pflanzen lassen. Insgesamt wurden im April 8.354 Bäume gepflanzt. Dies ist ein weiterer Schritt, um die Welt etwas grüner zu machen. Solltest du schon Mitglied bei uns sein kannst du auch gerne unter www.plant-for-the-planet.org/de/spenden auf direktem Weg einen kleinen Betrag spenden.

Save Paper. Save Trees. Save The World.

  • Digitale Anmeldung (Online & Tablet vor Ort) – Kein Papier!
  • Digitale Werbung – Kein Papier!
  • Ökologische Feuchttücher – geringerer Verbrauch!
  • Einsparung von Plastikmüll.
  • Keine Sprühflaschen und Behälter der Reinigungsflüssigkeit.

CO2 Neutraler Druck.

Mit dem CO2 neutralen Druck möchten wir auch im Bereich unserer Druckprodukte umweltbewusster werden und eine Perspektive für die Umwelt schaffen. Dieser bietet den teilnehmenden Studios die Möglichkeit die entstehenden Treibhausgase, die bei dem Druck anfallen, wieder auszugleichen.

Die Ausgleichszahlung für diese Option wird wiederum in große & sinnvolle Klimaschutzprojekte investiert, mit denen wir der Umwelt wieder etwas zurückgeben. Es ist eine Chance und eine Aussicht auf ein noch nachhaltigeres Denken und dieses Stück für Stück in unsere täglichen Prozesse einzubinden und mit Fitness zu kombinieren. In der Gruppe können wir zusammen mit Euch für mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sorgen.

Ökologische Werbemittel.

Um unsere Green2Green Linie und unser nachhaltiges Denken noch mehr in unseren Alltag zu integrieren, haben wir alle, für uns möglichen, Druckprodukte auf umweltfreundliche Materialien umgestellt. Dies bietet uns den teilnehmenden Studios die Chance noch einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz beizutragen und aktiv zu bleiben.

Unsere umweltfreundlichen Materialien beinhalten keine synthetischen Stoffe und sind zu 100% recycelbar bzw. kompostierbar. Die Produkte werden aus zertifizierten Umweltpapieren und Altpapieren/-materialien gefertigt. Mit dieser Neuerung und Umstellung gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit.

Easyfitness Chat
EASYFITNESS Chat

Online